Maria-Kunigunda-Schule Maria-Kunigunda-Schule
  Kontakt    Impressum

 

Bunte Bücher-Mitmachshow in der Karnaper Grundschule

 

In der Turnhalle der Maria-Kunigunda-Schule ging es am 14.04.2008 bei einer bunten Bücher-Mitmachshow hoch her.

 

 
Wir hatten für unsere 350 Schülerinnen und Schüler über einen Berliner Literaturveran-stalter eine Schauspielerin und Theaterpädagogin engagiert, die in drei Veranstaltungen den Kindern eine Show „Rund ums Buch“ bot. Silvia Freund las nicht nur aus verschiedenen Kinder-büchern vor, sondern nahm die Kinder mit auf eine Reise ins Land der Literatur und Fantasie. Aus 4 verschiedenen Büchern las die Schauspielerin vor, entführte die Grundschüler/innen mit ihrer Stimme auf ein geheimnisvolles Schiff und in die Welt der Feen, Monster und Prinzessinnen. In kleinen Theaterstücken setzte die Theaterpädagogin mit den Kindern Szenen aus bekannten Märchen um. Bei den Liedern, die Frau Freund den Kindern beibrachte, war nicht nur die Stimme gefordert, sondern meist der ganze Körper mit entsprechenden Bewegungen dabei.
Den Abschluss der jeweiligen Buchshow bildete die Preisver-leihung an die Sieger des schuleigenen Lesewettbewerbes. Buchpreise wie auch die jährliche Lite-raturveranstaltung werden vom Förderverein der Maria-Kunigunda-Schule finanziert.

 

 

 

 

Hier sind die Fotos der Klassen, die bereits abgegangen sind:

Abgänge Sommer 2009

 

4a

 

4b

 

Unsere Klassenfahrt

Vom 4.6. bis 6.6.2008 waren wir zusammen mit der Klasse 3c in Hinsbeck auf Klassenfahrt und wir haben viele schöne Sachen erlebt.

 

Beim Kistenklettern zeigte jeder sein bestes. Höchstens konnte man neun Kisten hochklettern. Die Meisten haben neun Kisten geschafft, manche aber auch nicht. (Zoe)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Sporthalle ist sehr groß! Viel größer als die von unserer Schule. man kann von oben runter in die Halle gucken. Man kann mit sehr vielen Kindern in der Halle spielen und es hat auch Spaß gemacht. (Vivien und Sven)

 

 

 

Meine Klasse und die von nebenan waren auf Klassenfahrt und da waren wir auch im Schwimmbad. Wir haben mit Frau Holtei einen Wettkampf gemacht! Einer war bei Frau Holtei auf der Schulter, einer bei Frau Patzal und einer bei Annika. Und dann haben die oberen gekämpft bis einer herunterfällt.(Andrea)

 

Wir haben eine Kissenschlacht gemacht. Unsere ganze Klasse war dabei. Jeder hatte ein Kissen mit, dann haben wir uns gegenseitig mit den Kissen gehauen. (Kerim)

 

 

 

 

 

Es war toll!!

 

 


 

Brückenversuche

Im Sachunterricht haben wir Brücken gebaut.

 

 

Wir haben geknobelt...

 

 

 

... haben uns geirrt...

 

 

... aber zum Schluss haben wir eine Lösung gefunden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4c


 


 

Abgänge Sommer 2008

Die ehemalige 4a

 

Die ehemalige 4b

 

Die ehemalige 4c

 

Die ehemalige 4d

__________________________________________________________________________________________________

Weihnachtsgeschenke für Rumänien

 

 

 

Wie im Jahr 2007 und 2008 beteiligten sich die Kinder der Maria-Kunigunda-Schule auch 2009 wieder großzügig an der Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ der Rudolph-Walter-Stiftung.
 

 

Durch diese Aktion werden durchschnittlich 30000 Päckchen im Jahr in der ersten Dezemberwoche mit Sattelzügen und Bussen nach Rumänien gebracht. Dort werden sie dann an Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser und Behinderteneinrichtungen verteilt. Für viele Kinder dort sind das die einzigen Weihnachtsgeschenke.
 
Bei uns stapelten sich dieses Jahr 144 Geschenke, die Kinderkleidung, Spielzeug, Schulsachen, Süßigkeiten und vieles mehr enthielten.
 
Und so ging die Reise der Päckchen 2008 weiter (der Hessische Rundfunk berichtete):
 

Diese Links führen auf eine Seite des hr mit archivierten Videos. Die Videos der Päckchenaktion tragen die Titel Geschenke für Kinder in Rumänien (I) , II, III und IV.

Auch 2010 wurden wieder Weihnachtspäckchen gespendet. So kamen wieder weit über 130 Päckchen zusammen.

www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de/presse.html

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum